So funktioniert
die Suche

Genossenschaft Fakten

Gründung27.03.1913
Mitglieder3.099
Wohnungsbestand2.300
Kinderspielplätze24
Mehr zur Genossenschaft erfahren...
1

Bitte informieren Sie sich unbedingt zunächst über unsere Karte Wohnobjekte, in welchen Kölner Stadtteilen wir überhaupt Wohnungen haben.

2

Mit Klick auf den jeweiligen Stadtteil bekommen Sie einen Überblick über unseren Bestand in diesem Stadtteil. Neben den Straßennamen finden Sie Informationen zu Wohnungsgrößen, Zimmeranzahl, Fotos und in den meisten Fällen sogar einen Film, der die Wohnanlage zeigt.

3

Wenn Sie einen Standort gefunden haben der Sie interessiert, wenden Sie sich bitte an die SachbearbeiterInnen unserer Abteilung Wohnungsbewirtschaftung.
Wichtig: wir halten keine Interessenten-Datei vor!

4

Wenn Sie sich für eine Kontaktaufnahme per E-Mail entscheiden, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir darauf grundsätzlich nur reagieren, wenn wir Ihnen etwas Passendes anbieten können

Unsere
Wohnobjekte

Unsere Wohnungen verteilen sich über das gesamte Kölner Stadtgebiet. Wenn Sie Näheres wissen möchten, klicken Sie in der Karte auf den Logo Erbbauverin Köln eG.
Bitte informieren Sie sich hier auf dieser Seite, ob es freie Wohnungen gibt.

Seeberg Longerich Vogelsang Holweide Ehrenfeld Mühlheim Zollstock Deutz Riehl Gremberg Neustadt Süd Altstadt Süd Kalk Standorte in der Innenstadt Altstadt Nord Weidenpesch Niehl Startseite Erbbauverein.de Stadtplan mit unseren Wohnobjekten

Ihre Ansprechpartner rund um das Thema Vermietung

WOHNUNGSBEWIRTSCHAFTUNG
Team 1: Agnesviertel, Innenstadt, Holweide, Longerich, Seeberg, Vogelsang, Weidenpesch, Niehl
Monika Müller-Hähn (Mo - Do) Tel.: 98 10 08 - 60 wowi60@erbbauverein.de
Team 2: Deutz, Ehrenfeld, Gremberg, Kalk, Mülheim, Riehl, Zollstock
Armin Bielecki,
Sandra Becker
(Mo – Fr),
(Di - Fr)
Tel.: 98 10 08 - 50 wowi50@erbbauverein.de

Details zur Mitgliedschaft im Erbbauverein

Das schätzen unsere Mitglieder besonders:

  • unsere gepflegten Wohnanlagen
  • ihr genossenschaftlich mitbestimmtes und geschütztes Dauerwohnrecht
  • die angemessenen Preise der Wohnungen
  • die Aussicht einer lukrativen Dividende auf die Geschäftsanteile.

Kündigungen aus Eigenbedarfsgründen gibt es bei uns nicht.
Deshalb ist es auch nicht ungewöhnlich, wenn Menschen ein Wohnleben – lang Mieter bei uns bleiben. Das hat viele gute Gründe, und eine Mitgliedschaft geht ganz einfach.

Hier das Wesentliche:

Mitgliedschaft
Mitglieder der Erbbauverein Köln eG zeichnen zurzeit
4 Pflichtanteile zu je € 300.-, gesamt € 1.200.-.
Für die entstehenden Verwaltungskosten bei der Aufnahme neuer Mitglieder berechnen wir zurzeit ein einmaliges “Eintrittsgeld” von € 55.-.

Dauer der Mitgliedschaft
Während der gesamten Dauer des Mietverhältnisses muss die Mitgliedschaft bestehen bleiben.

Kündigung der Wohnung
Wird die Wohnung gekündigt, kann auch die Mitgliedschaft beendet werden. Das ausscheidende Mitglied erhält nach Ablauf der in der Satzung festgelegten Frist sein Geschäftsguthaben zurück.

Dividende
Alle am 1. Januar eines Jahres bestehenden Geschäftsanteile werden verzinst. Die prozentuale Verzinsung der Geschäfts- anteile, wird jedes Jahr in der Mitgliederversammlung festgelegt. Diese Dividende wird an die Mitglieder ausbezahlt.

Sprechen Sie doch ganz einfach mit uns.

Erbbauverein Köln eG
Deutz-Kalker-Straße 37 · 50679 Köln
Fon 0221 98 10 08-0 · Fax -70
info@erbbauverein.de